Veranstaltungen

Veranstaltungsreihe: Salon Philosophique – gabarage upcycling
design, Schleifmühlgasse 6, 1040 Wien

Ziel des 2008 gegründeten SALON PHILOSOPHIQUE ist, durch Vortrags- und Diskussionsveranstaltungen einen medizinisch-philosophischen Diskurs zu etablieren und die Zusammenhänge von Heil- und Lebenskunst zu thematisieren.
Unser Forum „ohne Schwellenangst“, welches für alle Interessierten offen ist, bietet die Gelegenheit, höchst lebhafte intellektuelle Debatten in einer ästhetisch erfüllten Salonatmosphäre zu genießen.

Jahressymposium 2019

Am Samstag den 16. Februar 2019 veranstaltet das Institut für Sozialästhetik und psychische Gesundheit, der Sigmund Freud Privatuniversität Wien, dem Stiftungsfonds Erwin Ringel Institut zusammen mit den CliniClowns Forschungsverein ein Symposium zu dem Sie sehr herzlich eingeladen sind.
Titel: LÄCHELN UND LACHEN
Ort der Veranstaltung: SIGMUND FREUD PRIVATUNIVERSITÄT,
Freudplatz 1, 1020 Wien, 2. Stock, Raum 2002

Die Teilnahme ist kostenlos um Anmeldung wird jedoch gebeten.
Anmeldung unter: margit.zangerle@api.or.at
Mehr Informationen unter:
https://www.sfu.ac.at/de/event/symposium-laecheln-und-lachen/


Salon Philosophique
gabarage upcycling design, Schleifmühlgasse 6, 1040 Wien
Eine Veranstaltungsreihe des Instituts für Sozialästhetik und psychische Gesundheit der Sigmund-Freud-Privatuniversität Wien gemeinsam mit der Stiftung Anton Proksch Institut und dem Stiftungsfonds Erwin Ringel Institut
Michael Musalek – 27. Februar 2019, 19.00 | Menschenbilder in der Medizin – Vom Homunkulus zum Homo Amans
Download: Einladung & Programm (pdf)


Veranstaltungsarchiv